Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Interview mit Malin Elmlid – (Spiegel Online)

Die Berliner Schwedin Malin Elmlid ist für ihr Sauerteigbrot bekannt – weil sie irgendwann anfing, ihre Laibe zu tauschen, da sie nicht alle selbst aufessen konnte, so viel buk sie Tag für Tag. Zu Hause, aber auch immer auf Reisen, ihr Sauerteig war immer dabei.
Über ihre Brotabenteuer hat sie nun ein Buch samt Rezepten veröffentlicht – und erzählt, mit welchem Trick Teig am besten zu transportieren ist und was sie von deutschem Brot hält.

Das gesamte Interview lässt sich hier nachlesen.