Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Interview mit Roshan Adhihetty – (Spiegel Online)

„Nacktwanderer befinden sich nicht mehr am idyllischen Strand, sondern mitten in einem Abenteuer“, erzählt der Schweizer Photograph Roshan Adhihetty über seine Nacktwanderer-Serie. „Doch so sehr sie versuchen mögen, zurück zu einem ursprünglichen Zustand zu kommen: Manche zivilisatorische Errungenschaften werden sie nicht los, sie tragen Brille, Rucksack und Schuhe. Alles kultivierte Leute, die von Goethe und Hesse erzählen können, die auch schon nackt durch die Natur gingen. Das Schöne: Viele können über sich selbst lachen, sie wissen, dass es blöd aussieht.“

Hier das ganze Interview.