Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Die Klon-Romane – (fluter)

In Gentechnik-Thrillern oder Klon-Büchern werden Leser mit dem Limit ihrer eigenen Vorstellungskraft konfrontiert. Klonmenschen und andere genetisch veränderte Wesen sind wohl die extremsten Romanfiguren, die es gibt – sie sprengen die Phantasie.

Ein Überblick – von Mary Shelleys „Frankenstein“ über Charlotte Kerners „Blueprint“, Kazuo Ishiguros „Alles, was wir geben mußten“, Michael Crichtons „Next“ bis hin zu Franz Kafkas Rotpeter. Hier.

.