Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

„Kleider machen Leute“ – (Spiegel Online)

Soutane, Robe, Kluft: Die Fotografin Herlinde Koelbl hat Menschen in Uniform fotografiert – und ohne. Ihre Ausstellung „Kleider machen Leute“ im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden zeigt nun, wie sich einer verwandelt, sobald er aus der Berufskleidung schlüpft.

Hier der Text zur Uniform.

.