Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Kunst: „Kamerun und Kongo“ – (taz)

Als er auf dem Dachboden alte Fotos seines Urgroßvaters fand, machte sich Photograph Andréas Lang auf die Reise in die deutsche Kolonialgeschichte. Seine Spurensuche resultiert in der DHM-Schau „Kamerun und Kongo“ – nur echt bizarr, dass die Dauerausstellung des Hauses den deutschen Kolonialismus fast ganz ausspart.

Die Rezension steht hier online und hier gedruckt:

taz_kamerunkongo