Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Neel Mukherjee: „In anderen Herzen“ – (Spiegel Online)

Gleich mal ganz deutlich: Dass der deutsche Titel „In anderen Herzen“ nach Schmonzette mit Techtelmechtel-Facetten klingt, ist gelinde gesagt irreführend. Im Original heißt der Roman „The Lives of Others“ – was den Kern präziser trifft, auf Deutsch aber bekanntlich anderweitig besetzt ist (und zwar hiermit).
Denn Neel Mukerhjee, der mit dieser überbordenden Geschichte 2014 zurecht auf der Shortlist des prestigeträchtigen Booker-Preises stand, erzählt uns die Leben anderer – und trickst jeden beim Lesen in einen Zustand der Empathie, wie man ihn selten hat bei einem Buch: Diese „anderen“, das ist man selbst.

Hier die gesamte Besprechung.