Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

„Schwarz auf Weiß“ – (Zeit Online)

Der amerikanische Juraprofessor Stephen L. Carter portraitiert in seinen Krimis die schwarze Oberschicht. Seine feinen Analysen von Alltagsrassismus waren in den USA Bestseller, jetzt sind alle auf Deutsch erschienen.

Der Text über den Autor und seine Romane steht hier.

Und hier die bibliographischen Infos:
Stephen L. Carter:
„Schachmatt“ (Rororo 2010), 859 Seiten, 9,95 Euro.
„Die schwarze Dame“ (List Tb 2009), 752 Seiten, 9,95 Euro.
„Schwarz und Weiß“ (List Tb 2010), 665 Seiten, 10,95 Euro.
„Vermächtnis“ (Rororo 2010), 464 Seiten, 9,95 Euro.

.