Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

„Lässig an der Limmat“ – (Süddeutsche Zeitung)

Der Zürcher Sommer ist geprägt vom Wasser: Jede Mittagspause, jeder Feierabend gehören Zürichsee, Limmat und Sihl. Für den Reiseteil der SZ bin ich mal eine Runde Schwimmen gegangen.

Wie das Sichtreibenlassen funktioniert, sieht man hier.

P.S.: Nicht im Text, aber bemerkenswert: Das Freibad Letzigraben, entworfen und gebaut von Max Frisch. Heuer 60. Jubiläum. (Großartig: Baustellenphotos mit ihm und Bert Brecht, gibt’s aber leider nur im Zürcher Stadtarchiv.)

.