Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

„Sexuelle Belästigung ist Arbeitsalltag“ – (Spiegel Online)

Wenn in der Kaffeeküche Zeitschriftenseiten mit halbnackten Frauen an der Wand hängen, der Kollege im Aufzug dauerhaft auf den Bereich zwischen Kinn und Bauch starrt und es in der Kantine einen Zoten-Wettbewerb gibt: Dann war das sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Laut Gesetz. Auch wenn es die wenigsten Frauen und Männer selbst so einordnen würden.
Wie stark verbreitet sexuelle Belästigung im Arbeitsumfeld ist, hat eine aktuelle Umfrage der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS) unter 1000 Beschäftigten nun ergeben …

… mehr hier.

Und das Interview mit Anne Wizorek zum Thema steht hier.

.