Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Interview mit Peter Schuster – (taz)

Auch wenn er nicht auf den ersten Blick so aussieht: Peter Schuster ist der Berliner Ober-Zauberer. Der Vorsitzende des Berliner Zauberervereins erzählt, wie er sich an DDR-Grenzern vorbeizauberte, was Mathematik und Magie verbindet – und warum Zauberer schon mal als Spione arbeiten, wenn sie sonst nichts zu tricksen haben.

Für seine eigenen Tricks braucht er übrigens nur ein Kartenset.

Das Interview aus dem Wochenendteil steht hier.

.