Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Der Wochenendkrimi: „Dressed to Kill“ – (taz)

Versprochen, Sie werden lachen. Die ersten vier Minuten lang. Sie wissen, es ist ein Thriller. Dann hören Sie aber die softeste aller soften Geigenmusiken, sehen warmes Gegenlicht in einem Apartment, Schnitt, ein Badezimmer, wo eine Blondine mit lasziv zum O geöffneten Mund unter der Dusche steht. Sie umkreist … – ja, ne, und jetzt wissen wollen wie’s weitergeht, klar.

Hier der Rest der Rezension von Brian de Palmas Achtziger-Jahre-Werk.

.