Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Der Wochenendkrimi: ORF-Tatort – (taz)

„Rückzug: Glaub mer’s, die richtige Strategie im richtigen Moment.“ Da sitzt dieser Typ plötzlich im Dunkeln neben Moritz Eisners Bett, akkurater Schnauzer, eleganter Mantel mit Pelzkragen, Krawatte, Sakko, schwarze Cowboystiefel, Goldring, und gibt dem Kommissar (Harald Krassnitzer) gute Ratschläge. Und diese andere Sache, ne, „das waren die Islamisten, das wollte ich nur sagen“, sprach’s , und die Tür klappt hinter ihm zu.

Michael Fuith spielt den Wiener Rotlichtking Andy Mittermeier so schmierig, dass einem klar wird, was im vergangenen „Tatort“-Jahr sehr gefehlt hat: ein Bösewicht der alten Schule. Nun, in der ORF-Folge „Die Kunst des Krieges“, hamwa mal wieder einen.

Die ganze Rezension hier.