Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Wochenendkrimi: Münchner Polizeiruf 110 – (taz)

Wie im falschen Film: Damit fängt’s schon an, als treibender Doldinger-Jazz einen keuchenden Kommissar von Meuffels (Matthias Brandt) vor sich her jagt – wir sind hier doch nicht beim Tatort! Und auch nicht in einem Edgar-Wallace-Streifen, auch wenn das die großen Schriftzüge im Vorspann suggerieren. Genau mit diesem diffusen Gefühl, wenn verschiedene Realitätsebenen ineinandersuppen, spielt der aktuelle Münchner Polizeiruf „Sumpfgebiete“.

Die ganze Rezension steht hier.