Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Der Wochenendkrimi: Feiertagstatorte – (taz)

Bitte lesen Sie diesen Text nicht. Blättern Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen! Verzeihung, aber das ist einer der raren Fälle, in denen man als Rezensentin den Redakteur in letzter Minute anrufen und sagen möchte: „Sorry, Kollege, pack auf die Seite eine Eigenanzeige. Oder lass sie leer. Ich kann unmöglich etwas über diese eine ‚Tatort‘-Folge verraten! Sie ist zu großartig. Und so gebaut, dass der Zauber auffliegt, sobald man nur anfängt, sie zu beschreiben.“

(Es handelte sich natürlich um den „Meta-Tatort“ namens „Wer bin ich?“ mit Ulrich Tukur.)

Ich habe die Kurve dann doch noch gekriegt, siehe Ausriss:
(Text hier online; und die selbstreferentiellen Verweise habe ich dann am Tag nach der Ausstrahlung aufgedröselt)

taz2_feiertagstatorte