Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

//

Argumentations-Ping-Pong vor Publikum: Es immer wieder großartig, wenn das bei einer Moderation gelingt. Egal ob mit einem Diskussionsteilnehmer oder einer Runde aus vier oder fünf, egal ob vor 30 Leuten oder 500. Alles schon gemacht. Unter anderem für die Bundeszentrale für politische Bildung, das Berliner Theater …

Weiterlesen

Workshop Kulturjournalismus IV

Anfang April ist es wieder so weit: Vier Tage, 20 Studierende, zig Feuilletons und Kulturteile – das sind die Grundbestandteile des Einführungsworkshops, den ich an der Universität Konstanz anbiete. Zum 4. Mal. .

Workshop Kulturjournalismus III

Derzeit bin ich wieder in Konstanz, um Studierenden aus den Geisteswissenschaften nahezubringen, was sie erwartet, wenn sie als Kulturjournalisten arbeiten wollen. Kurz: Vier Tage lang “Einführung in den Kulturjournalismus“. Nun schon zum dritten Mal. .

Im Fernsehen – (ZDF)

Weil’s so herrlich ist, ein eigener Eintrag: Eines meiner Prinzessinnengartenphotos, die hier zu sehen waren, hat’s in die “heute”-Sendung heute um 14 Uhr geschafft. Als Aufmacherphoto bei der Anmoderation. Siehe: .

Lesung: 200 Jahre Humboldt-Universität

Zum Jubiläumsjahr erscheint “Humboldts Innovationen“, ein Buch mit Portraits über HU-Absolventen aus 200 Jahren – am 14. Juli gibt es zum Erscheinungstermin eine Veranstaltung mit Lesung und Diskussion in Berlin. Ich werde dabei aus dem einen der beiden Portraittexte lesen, die ich beigesteuert habe: über die …

Weiterlesen

Digital Innovators’ Summit – (VDZ)

iPad und Co. waren das Licht am Horizont: Damit ist Geld zu machen. Diesen Eindruck bekam man zumindest beim 4. “Digital Innovators’ Summit” in Berlin, zu dem der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger zusammen mit seinem Internationalen Pendant FIPP Anfang März eingeladen hatte. Bis der Text erschienen ist, …

Weiterlesen

“Blickwechsel” mit Alfred Biolek

Am 11. Januar unterhielt sich Alfred Biolek mit den Autoren Emine Sevgi Özdamar und Galsan Tschinag, Olayinka Shitu (“Rhythm is it”) und Christiane Milian Escobar, einer jungen Ethnologin aus Guatemala. “Blickwechsel -Menschen zwischen den Kulturen” ist die Überschrift des Ganzen, ein Projekt der Initiative Humboldt-Stiftung. Mein …

Weiterlesen