Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Der Wochenendkrimi: “The Night Manager” – (taz)

Wissen Sie, gutes Zeug kann man auch einfach noch mal anschauen. Es gibt sogar einen eigenen Begriff dafür, wie sich jüngst herausstellte: „Comfort Bingeing“. Also sich die Filme und Serien reinziehen, die man eh kennt. Nimmt einem ab, sich auf was Neues von eher dubioser Qualität (so was wie der vorletzte Luzerner „Tatort“ am Sonntagabend, nur mal so) einzulassen.

Wer mal wieder frisch mit „Mord mit Aussicht“ oder „The Good Wife“ durch ist: Das ZDF hat die drei Jahre alte Bombasto-BBC-Miniserie „The Night Manager“ mit ihren sechs Folgen in drei Blöcke umverpackt – und ballert sie ab Samstagnacht an drei Abenden hintereinander raus. Im Sommerdunkel, wenn eine frische Brise die größte Hitze wegbläst.

Und hier der ganze Text.