Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Im TV: ARD-Fluchtdrama – (Spiegel Online)

Mit “Aufbruch ins Ungewisse” ist Regisseur Kai Wessel (“Zeit der Helden”) ein Film gelungen, der mit seiner existenziellen Wucht alles Talkshowgerede über Flucht seit 2014 ersetzen kann. Und der leider Jahre zu spät kommt. Bleibt zu hoffen, dass die “Maischberger”-Runde über “Flucht aus Europa”, die am Mittwoch der Ausstrahlung im Anschluss läuft, die durch Mark und Bein gehenden Momente nicht wieder platt-quasselt.

Und hier die ganze Rezension.