Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Julia Child: “Französisch kochen” – (Spiegel Online)

“Die Erinnerung an eine gute französische Pâté kann einen jahrelang verfolgen”, schreibt Julia Child und: “Um kochen zu lernen, müssen Sie gleichzeitig essen lernen”. Zwei Sätze, die ebenso wenig wackeln wie ein Klotz kalter Butter. Manchmal braucht es eine Persönlichkeit, die eine Lebensart, eine Haltung zur Welt verkörpert, damit man’s kapiert. Und Julia Child war so eine. Eine US-Amerikanerin, die ihren Landsleuten – man muss es so sagen – das Kochen, das Essen und das Genießen beibrachte: dank der französischen Küche, komplett von Aïoli bis Zwiebeltarte.

Das ganze Stück über die erste deutsche Übersetzung dieses Klassikers steht hier.