Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Colson Whitehead: “Die Nickel Boys” – (Spiegel Online)

Wer ausreißt, landet in einer Welt des Grauens: Bestsellerautor Colson Whitehead erzählt in seinem neuen Roman von einer Folteranstalt für Jungen im Florida der Sechzigerjahre. Das echte Heim existierte bis 2011.

Erneut erzählt der US-Schriftsteller eine Geschichte, die auf Historischem basiert. Aber anders als in seinem überragenden Roman “Underground Railroad” über ein geheimes Netzwerk zur Rettung von Sklaven, für den er den Pulitzerpreis und den National Book Award gewann, lässt er nun alles Märchenhafte weg. Der Horror in “Die Nickel Boys” ist so wahr, so nah am Jetzt – jede Zusatzebene wäre ein Filter zu viel.

Zum Nachlesen – hier die ganze Rezension.