Suche
  • KULTUR // MEDIEN // LEBEN
Suche Menü

Im TV: Neukölln-Doku im ZDF – (taz)

Man wird das Gefühl nicht los, dass beim ZDF die senderübergreifende Marketingmaschinerie läuft wie geschmiert. Als ob man sich gesagt hat: Die zweite Staffel der preisgekrönten Dramaserie „4 Blocks“ über kriminelle arabische Clans in Neukölln startet Ende August bei ZDFneo – lass mal was über kriminelle Clans in Neukölln machen, aber so in echt jetzt, als Doku. Der Trailer für die neue Staffel beginnt denn auch mit dem Satz des Clanchefs: „Berlin gehört jetzt uns, keiner kommt an uns vorbei.“

Und hier der Titel der „Frontal 21“-Reportage, die heute Abend im Hauptprogramm läuft: „Mein Haus, mein Kiez, mein Clan – Wem gehört Neukölln?“ Mag Zufall sein, ja. Aber der ­Appeal des „4 Blocks“-Erfolgs färbt die ganzen 45 Minuten ein. Von der ersten Minute an.

Die ganze Rezension – hier.